Saatgut-Bibliothek

Eine Saatgut-Bibliothek ist eine Einrichtung, bei der Interessierte Saatgut aus­leihen können. Der Grundgedanke ist, dass Nutzer Saatgut von ver­schie­de­nen Pflanzenarten und -sorten ausleihen, diese Pflanzen anbauen und am Ende der Wachstumsperiode Saatgut von den geernteten Pflanzen zu­rück­ge­ben. Dies fördert die Vielfalt und den Erhalt von seltenen oder alten Pflan­zen­sor­ten.

Aktivität 1

Gerti steht gemeinsam mit uns in Kooperation mit dem VEN (Verein zur Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt e.V.).

Die Stadtbibliothek Mönchengladbach trägt die Verantwortung für das Saatgut.

Dabei besteht die Idee, dass dieses Saatgut angebaut und anschließend selber vermehrt wird. Im Herbst kann ein Teil wieder in der Bibliothek anderen Gärtnern zur Verfügung gestellt werden.

Aktivität 2

Wir bieten mit Marion jeden 3. Mittwoch im Monat um 18.00 Uhr einen Stammtisch in der Stadtbibliothek Mönchengladbach für interessierte Gärtner an.

Du hast Fragen zum Projekt oder möchtest dich an den Aktivitäten beteiligen?

Kontakt: info@mg-im-wandel.de